Results 1 to 2 of 2

Thread: Archiv von Paragon Partition Manager 5.6 entpacken

  1. #1
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    1

    Archiv von Paragon Partition Manager 5.6 entpacken

    Hallo, bin neu hier, kenne die Paragon Tools aber seit langem und habe auch ein paar gekauft.
    Nur das ist alles sehr lange her und das Programm um welches es nun geht, ist wahrscheinlich gar aus 2003 oder so. Und seit vielen Jahren brauchte ich auch keins mehr ...

    Aber der Reihe nach:
    kürzlich wollte ein älterer Laptop nicht mehr starten, keine Starthilfe Tricks halfen, auch der prof. Schrauber meinte: "Neu aufsetzen".
    Nun hatte die Dame aber kein Backup, also schnell rein mit einer uralten Paragon CD, damit hochgefahren und in 16 Stunden(!) hatte der alle gewählten Daten auf die ext. HD kopiert.
    So weit, so gut.
    Da wusste ich ja auch noch nicht (nicht mehr), dass der die Dateien quasi zippt.

    Nun ist der Laptop neu aufgesetzt, es ging ans Restore. Doch ich habe die Befürchtung, dies wird wieder so lange dauern. Denn zum einen ist der Laptop auch nicht mehr der Schnellste; Und ev. noch länger, denn ich will die Sachen ja geordnet einspielen, gleich entrümpeln usw.

    So dachte ich, naja, entpacke ich diese Archive mit meinen schnellen PC und spiele das dann häppchenweise zurück. Ich versuchte es mit 7zip, welches auch lange lief, aber dann mit der Meldung "Zuwenig Festplattenplatz" osä. abbrach. Was aber nicht stimmt.

    Daher die Frage:
    Mit welchen Programm kann man diese Archive noch schneller u. bequemer entpacken?

    Schon klar, normalerweise würde man das sicher mit dem Paragon machen - doch wie gesagt, das dauert mir zu lange. Und leider kann ich den Partition Manager 5.6 auch nicht am Win7 PC starten (per Boot v. CD kommt ein Bluescreen) noch installieren "Falsche Windows Version".

    Ich habe noch ein paar Paragon Tools wie zb "Paragon Partitionsmanager 2010" , "Paragon Drive Backup 9.0 Personal" uä. - kann eins davon das besser, schneller entpacken?

    Hoffe, dies versteht jemand und kann mir helfen.

    mfg - und Danke im voraus - pezi

  2. #2

    AW: Archiv von Paragon Partition Manager 5.6 entpacken

    Zum Thema "Austauschbarkeit von Archiven" beachten Sie bitte unseren FAQ-Beitrag "Kann ich Archive, die ich mit einem Paragon-Programm erstellt habe, mit einem anderen wiederherstellen?". Dort ist auch ein ausführlicherer Artikel in unserer Knowledgebase verlinkt.
    /* Dies ist ein Service Ihres freundlichen Paragon-Support-Teams ;-) / This is a service of your friendly Paragon support team ;-) */

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •